Everytime

Soooo, dann melde ich mich auch mal wieder - Mit einem neuen Nick, einem neuen Blog und neuem Design. (Vielen Dank an dieser Stelle an die Designerin, die es designt hat. Dankeschööööön!)

Jetzt ist natürlich die Frage, sichere ich mein Blog wieder mit einem Passwort oder lasse ich es bleiben? Ich denke, ich werde es bleiben lassen. (:

Dann ist natürlich die zweite Frage, worüber ich schreiben soll... Ich könnte ein hochphilosophischen Beitrag schreiben, beispielsweise über das Bewusstsein von Kakaopäckchen. (Diiiiiieeeeeeeteeeeer!!! <3)       Allerdings verlor ich die letzte Diskussion zu diesem Thema haushoch, derjenige, mit dem ich diese Diskussion diskutiert hatte, hat mit einfach mit meinem 'Nein, das halte ich für unlogisch' in den Boden gestampft. Hmm, tja.

Also, ich denke, ich werde dann mal etwas über meinen Tag schreiben - Wenn es euch nicht interessiert, dann lest einfach nicht weiter^^

Nun gut. Wie auch immer, um 6 Uhr schellte mein Wecker bzw. mein Handy, dass ich mit einem unfreundlichen Fluch gegen die Wand gehauen habe. Dann drehte ich mich auf die andere Seite und schlief wieder ein, was ein Fehler war. Wie man sich denken kann, habe ich mal wieder total verschlafen und musste hinterher mit nassen Haaren zum Bus rennen - Durch die Eiseskälte, wohlgemerkt. Es ist saukalt, aber wirklich sowasvon, und es regt mich übelst auf.

Tja, dann kam ich irgendwann auch mal in der Schule an - Dank meinem total tranigen Bus natürlich wie immer ein paar Minuten nach dem Klingeln, doch das machte gar nichts, da auch unsere Englischlehrerin nicht da war (:                                                         Es folgte eine hochinteressante (mehr oder weniger) Diskussion über Walfang etc. Dann Deutsch, Pause, Musik, Sport (Volleyball, yeah! Und ich habe es geschafft, mir ausnahmsweise NICHT irgendeinen Finger zu verletzen. Applaus bitte.)

Dahann war mehr oder weniger eine Freistunde, weil der allseits beliebte und geschätzte Herr C. rein gar nichts auf die Reihe bekommen hat, was aber zu erwarten war. Ich meine, schließlich war es Herr C. ^.^'

Dann hatten wir wie jeden Dienstag das nichtexistente Reli, wo mal wieder die Hälfte unseres Kurses im Raum saß und sich gelangweilt hat. Kein Lehrer da, also hätte ich eigl nach Hause gehen können. Wollte ich aber nicht bzw. war nicht möglich, da kein Bus gefahren ist! Wie immer, yay.

Jetzt sitze ich jedenfalls zu Hause und weiß nicht mehr, was ich schreiben soll... Ich denke, ich melde mich heute Abend einfach noch einmal. Vielen Dank fürs Lesen. (:

helenchen

23.10.07 15:16
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Cathi (23.10.07 15:26)
uiii ^^


Francey (23.10.07 15:29)
Heyhey^^
Klingt sehr interessant xD
Wünsch dir noch einen schönen Tag =) Muss jetzt so viele Sachen machen *uff*
Nun gut!
Bye *knuddl*


nev (23.10.07 19:22)
kein wunder im disskutieren bin ich gut xD

(wobei ich hier hinzufügen möchte das ich eigentlich mehr argumente hatte tz tz tz)

schöner blog =D


Melli / Website (24.10.07 20:11)
xD subbaaaaa

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Designer


On the run

Gratis bloggen bei
myblog.de